DARMOWA DOSTAWA DLA WSZYSTKICH ZAMÓWIEŃ POWYŻEJ 99 €

8 Do's and Don'ts beim Rucksackreisen mit einer Katze


Rucksacktouren mit Ihrer Katze sind ein tolles Erlebnis und eine Herausforderung für Tierbesitzer. Die Popularität des Rucksackreisens mit Katzen hat in Europa und den USA dramatisch zugenommen. Die Menschen erkennen, dass Katzen auch nach außen sehen und die Natur erkunden müssen. 

Hier sind unsere besten Tipps für unterwegs Rucksackreisen mit einer Katze auf Abenteuer:

 

 DOS: Dont 's
Bringen Sie Ihrer Katze bei, sich mit dem vertraut zu machen Rucksack Zwingen oder sperren Sie Ihre Katze nicht in die Transportbox
Fügen Sie ein bequemes Kissen oder eine Decke hinzu Katzenrucksack damit sich Ihre Katze heimelig fühlt Ignorieren Sie das Miauen Ihrer Katze nicht, trösten Sie sie.
Investieren Sie in ein geräumiges Katzenrucksack
Verzichten Sie nicht auf die Größe und Qualität des Rucksacks! Es ist eine langfristige Investition!
Tragbar mitbringen Wasserflasche & Snacks
Überfüttern Sie Ihre Katze vor einer Reise nicht
Machen Sie häufige Pausen  Besuchen Sie auf Ihrer ersten Reise keine sehr belebten Orte
Stellen Sie sicher, dass Ihre Katze geimpft ist Behalten Sie Ihre Katzen im Auge, wenn sie außerhalb der Tasche sind
Sicherheit hat Priorität!  Vergessen Sie nicht, Ihre Katze immer an der Leine zu halten, wenn Sie sie außerhalb der Transportbox mitnehmen 
Reinige den Rucksack deiner Katze
Warte nicht zu lange mit einer weiteren Reise :D

 

Wir hoffen, dass die obigen Tipps für Sie hilfreich sind, wenn Sie das nächste Mal eine Reise mit Ihrem flauschigen Freund planen :)